Sicherheitssandalen

Sicherheitssandalen S1 sind mit einer Zehenschutzkappe ausgestattet. Arbeitssandalen nach EN 20345 S1 schützen die Zehen daher bei z. B. einem herabfallenden Gegenstand. Sicherheitssandeln sind in der Regel durch den weniger geschlossenen Oberbereich atmungsaktiver, als komplett geschlossene Arbeitsschuhe. Hier erhalten Sie einen Überblick über Sicherheitssandalen S1 für den gewerblichen Einsatz.

Artikel 1-20 von 25

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-20 von 25

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge